Service

Werkstatt - Reifen Gedik in Bottrop

> Auspuffservice


Der Auspuff:

Eine wesentliche Aufgabe des Auspuffs ist es, die Geräuschentwicklung des Motors in Grenzen zu halten. Daneben sorgt die Anlage dafür, dass Abgase nicht ins Innere des Autos eindringen können - neu eingebaute Katalysatoren sorgen für eine umweltgerechte Abgasentgiftung.

Die Motorleistung und der Benzinverbrauch werden durch sorgfältig abgestimmte Auspuffanlagen positiv beeinflusst. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Auspuff regelmäßig kontrollieren zu lassen. Nicht zu vergessen sorgt der Auspuff zudem für einen bestimmten, sympathischen Sound.

Was im Schadensfall passieren kann:

Durchrostungen durch kondensiertes Wasser, das bevorzugt am kühleren Endschalldämpfer auftritt, machen sich nicht nur akustisch bemerkbar.
Schädliche Abgase können – oft unbemerkt – ins Fahrzeug eindringen und haben gefährliche Auswirkungen auf die Gesundheit der Insassen und die Fahrtüchtigkeit des Fahrers.
Die Umweltbelastung steigt, oft nimmt auch der Benzinverbrauch zu, während die Motorleistung sinkt.


> Batterieservice


Die Starterbatterie:

Der Starterbatterie wird meist zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Doch ohne Batterie läuft nichts. Gerade moderne Autos mit Ihrer Vielzahl an Stromverbrauchern (elektrischen Einrichtungen und Servomotoren bis hin zur leistungsstarken Hifi-Anlage) sind auf voll funktionsfähige Starterbatterien angewiesen.
Vor allem an kalten Wintertagen oder im Stau ist es fatal, wenn die Batterie nicht funktioniert.


Was im Schadensfall passieren kann:

Eine gepflegte Starterbatterie kann 5-6 Jahre ohne Probleme funktionieren. Lange Standzeiten, überwiegender Kurzstreckenverkehr oder auch Fehler beim Aufladen können die Lebensdauer der Batterie drastisch herabsetzen.

Durch das ständige Be-und Entladen kann der Flüssigkeitsstand des Elektrolyts in der Batterie bedenklich absinken, was zu einer verminderten Startleistung führen kann. Extreme Temperaturen setzen der Batterie ebenfalls zu: Bei -15 bis -18°C besitzt eine Batterie nur noch ca. 35-40% ihrer Nenn-Kapazität, der kalte Motor fordert jedoch ca. bis 210 % Leistung.


> Bremsenservice


Das Bremssystem:

Ob innenbelüftete Hochleistungs-Scheibenbremse oder die Kombination von Scheiben- und Trommelbremsen – alle Systeme dienen einem einzigen Zweck: Die vom Motor erzeugten kinetischen Kräfte wieder schnell und dosiert abzubauen.

Dieser Kraftakt kann die Bremsscheiben oder –trommeln schon mal bis zur Rotglut erhitzen, wie etwa bei längeren Passfahrten im Urlaub. Das ist jedoch nicht schlimm, solange sie nicht defekt sind.

Der Profi-Tipp


Unser PROFI-Tipp:

Eine regelmäßige Kontrolle der Bremsen und Bremsflüssigkeit in unserer Werkstatt ist die günstigste Möglichkeit, Sicherheitsrisiken oder teure Folgereparaturen durch abgenützte Bremsteile zu vermeiden!


> Klimaanlagenservice


Fahrzeug-Klimaanlagen sorgen für komfortable Sicherheit!

Je höher die Innentemperatur im Auto, desto höher ist das Unfallrisiko. Denn im zu heißen Auto lässt die Konzentration und Reaktionszeit des Fahrers nach. Eine optimal eingestellte KFZ-Klimaanlage sorgt daher nicht nur für einen kühlen Kopf, sondern auch für Ihre Sicherheit.

Damit Ihre Klimaanlage stets ein Wohlfühlllima liefert, empfehlen die Hersteller einen jährlichen Klimaanlagenservice mit Innenraum Filter in einer KFZ-Fachwerkstatt.

Warum ist meine Klimaanlage nicht wartungsfrei?

Der reibungslose Betrieb einer Klimaanlage ist vom Kältemittel abhängig. Es sorgt für die richtige Kühlung. Das zugeführte Öl schmiert die Bauteile.

Eine Auto-Klimaanlage bildet baulich bedingt kein geschlossenes System. Pro Jahr gehen dadurch durchschnittlich 8,2% des Kältemittels verloren. Das Kältemittel belastet beim Eintritt in die Atmosphäre die Umwelt. Der regelmäßige Klimaanlagenservice verringert somit auch die Umweltbelastung.


Diese Folgen treten bei unregelmäßiger Wartung auf:

  • Unzureichende Kühlung des Auto Innenraumes
  • Schäden durch Kältemittelverlust, da der Kompressor beispielsweise ohne Schmierung heiß läuft
  • Bakterien im Klimafilter
  • Auf Dauer verschleißt der Trockner, der dem Kältemittel Feuchtigkeit entzieht, um andere Bestandteile vor Korrosion zu schützen
  • Auf dem Verdampfer sammeln sich Bakterien und Pilze, die während der Benutzung im Auto verteilt werden


Bei PROFI erhalten Sie folgende Dienstleistungen:

  • Klimaanlagenservice mit Funktions- und Sichtprüfung
  • Kältemittel-Austausch
  • Öl für den Kompressor ergänzen
  • Desinfektion der Klimaanlage, um Bakterien und Pilze zu entfernen
  • Reparatur der Klimaanlage

> Ölservice


Alle rotierenden und oszillierenden Bauteile des Autos sind auf die Schmierung mit speziellen Ölen angewiesen, um nicht schon nach wenigen Stunden den Betrieb einzustellen. Das gilt besonders für die hochbelasteten Bauteile des Motors: Kurbelwelle, Nockenwelle, Kolben und Ventilschäfte.

Ausreichende Schmierung muss bei arktischen Temperaturen und kaltem Motor ebenso gewährleistet sein, wie bei heißem Motor bei hohen Temperaturen.


Unser PROFI-Tipp:

Warten Sie mit dem nächsten Ölwechsel nicht zu lange und kontrollieren Sie bei jedem zweiten Tankstop den Ölstand. So sind alle Voraussetzungen für einen ungestörten Motorlauf und eine lange Lebensdauer des Motors gegeben.


> Reifenservice


Große Markenvielfalt, Premium Reifen, Leichtmetall-und Stahlfelgen, Top Qualität zu günstigen Preisen. Unsere Mitarbeiter sind top qualifiziert.

REIFENDIENST

  • Reifen
  • Montage
  • Auflegen
  • Stahlfelgen
  • Umrüstung
  • Einlagerung
  • Reifengas-Füllung
  • Autoglass Einbaustation
  • Stoßdämpfer- und Bremsendienst
  • Computergesteuerte Achsenvermessung
  • Ölwechsel
  • HU/ AU
  • Auspuffdienst
  • Inspektion
  • Klimaanlagen Service
  • Alle PKW Fabrikate, Wohnmobile Anhänger, LLKW.

Damit Sie nicht lange warten müssen, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir stehen Ihnen telefonisch gerne zu Verfügung.


> Stoßdämpferservice


Die Stoßdämpfer:

Stoßdämpfer haben eine wichtige Aufgabe zu erfüllen, die sowohl die Sicherheit als auch für den Komfort betreffen. Die Stoßdämpfer sorgen dafür, dass die Räder bzw. Reifen permanenten Kontakt zur Straße halten und das Fahrwerk bei starken Bodenunebenheiten nicht „durchschlägt“. Auf diese Weise soll das Auto optimalen Fahrkomfort bieten.


Was im Schadensfall passieren kann:

Erste kritische Anzeichen: Das Auto neigt in starken Kurven zum Schlingern und bricht unkontrolliert aus oder schaukelt nach Bodenwellen hin und her. Die Aquaplaning-Gefahr wächst. Reifen nutzen sich ungleichmäßig ab (Sägezahn Bildung).

Moderne Systeme wie ABS (Anti-Blockier-System) und ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm) werden in ihrer Funktion durch defekte Stoßdämpfer stark beeinträchtigt. Im schlimmsten Fall so sehr, dass die ABS-Funktion den Bremsweg sogar verlängert können.


Unser PROFI-Tipp:

Lassen Sie etwa alle 25.000 km die Stoßdämpfer Ihres Autos in unserer Werkstatt prüfen. Dann klappt’s auch mit ABS und ESP.